Wettkämpfe  

18. August 2018 - 6 Stunden Lauf in Osnabrück

Landesliga--Wettkämpfe

www.laufen-os.de

   

Sponsoren  

   

Trainingszeiten  

Dienstag - Lauftraining

19-20:30Uhr - Sportpark Gretesch

Mittwoch - Schwimmtraining

20-21:30Uhr - Schinkelbad

Samstag - Schwimmtraining

9-10:30Uhr - Nettebad

Samstag - Radtraining

14 Uhr Start - Sportpark Gretesch

  PROBE-TRAINING

JEDERZEIT MÖGLICH!

   

TSG Gesamtverein  

   

Von Torsten Görners Sieg am Rehlberg haben wir bereits gehört. Aber auch andere TSG Athleten waren am Wochenende unterwegs und haben sich bei diversen Veranstaltungen die Kante gegeben. Und die Ergebnisse können sich sehen lassen:

1.Dreierpack Landschaftslauf in GM-Hütte am Rehlberg, 10 km, 220 Höhenmeter

Jürgen Ruczynski 9.M50 52:50                                      

Mathias Hornung 4.M55 53:29

Bettina Ruczynski 8.W45 01:00:04

Frauke Krone 1.WJ 01:01:16

Barbara Anders 6.W35 01:07:46

2.Ankumer Dorflauf/SparkassenCup 10 km

Christian Vogt 3. Platz gesamt, 1.M40 38:22        

3.Triathlon Versmold

Jo Ernst, Kurzdistanz 6.M50 02:17:12

Frank Stöckel, Sprint 2.M45 01:07:30

4. Hamelner Triathlon Sprint

Marlies Peschke 4.W45 01:15:36

Lothar Stall 1.M60 01:05:18

Herzlichen Glückwunsch und gute Erholung!

DER SCHMERZ GEHT, DER STOLZ BLEIBT!

12-05-15 Mathias                                 

Wegen Waldarbeiten wurde die Eröffnungsveranstaltung des diesjährigen Dreierpack in Gm-Hütte am Rehlberg auf einer neuen 10 km Strecke ausgetragen. Ein wunderschöner Lauf durch den Casinopark und dann weiter auf waldwegen bot sich den Athleten, führte mit ca. 220 HM in vielen Serpentinen den Dörenberg hinauf. Das Wetter war schon fast zu warm. Am Ende gab es nur zufriedene Gesichter.

Für eine echte Überraschung sorgte Torsten Görner, der von Anfang an ein taktisch sauberes Rennen lief und genau hinsah, wer ihm denn "gefährlich" werde konnte. Mit ausreichend Abstand sicherte Torsten sich den Gesamtsieg mit einer Zeit von 37:25 Minuten vor Elmar Remus und Axel Keil.

Wieder einmal zeigt sich, dass Torsten in dieser Saison nicht zu bremsen ist.

Super!! Glückwunsch!!!

 

Mathias 11-05-15

 

Hallo Trias,

die meisten von Euch haben die neuen Laufsachen ja mittlerweise abgeholt und viele Textilien wurden schon voller Stolz z.B. beim Weyher Duathlon, öffentlich zur Schau gestellt.

Unser besonderer Dank bezügl. der neuen Kollektion geht an folgende Personen:

- EDEKA FRANK STÖCKEL IN DISSEN für die wieder mal äusserst großzügige Spende für die Textilienbeschaffung.

- Tobias Rasper vom Active Sportshop in Osnabrück für die gute Beratung und Abwicklung bei der Bestellung.

- Tino Bierbaum für excellentes Design und gute Preisverhandlung.

Und jetzt liebe Trias, kommt euer Part. Ihr bekommt jeweils eine persönliche Mail mit der Angabe des zu zahlenden Betrages, euer Anteil unter Berücksichtung des Sponsorings.

Den Betrag solltet ihr bitte KURZFRISTIG auf das genannte Konto überweisen.

Das war es schon.

Viel Freude und jede Menge erfolgreiche Wettkämpfe in den neuen Klamotten..........z.B. Samstag beim Auftakt vom Dreierpack!

 

Mathias 06-05-15

...bietet sich kommenden Sonntag (10.Mai) der Triathlon Versmold an...wer schon nicht selbst am Start ist, kann hier ab 9 Uhr den ersten Kurzdistanz-Trias zuschauen. Bisher sind 2TSGler auf der KD, ein TSGler auf der SD gemeldet...der letzte Start (Firmenstaffel) ist um 13 Uhr...wer also auf seiner Radrunde Kaffee & Kuchen und Wettkampfatmosphäre haben möchte, sei der Abstecher nach Versmold empfohlen...

JOE 05-05-2015

Am Samstag, den 9.Mai 2015, findet wieder die RTF von der RRG Osnabrück statt.

Es werden wieder Strecken von 47k-74k-112k-151k (und ein Radmarathon mit 210k) angeboten.

Auf verkehrsarmen Straßen geht's durchs Wiehengebirge, Meller Berge und (je nach Tourlänge) Borgholzhausen/Teuto.

Startzeit ist von 9-11 Uhr, Startgebühr inkl. Streckenverpflegung 8 Euro.

Startort ist die Johannes-Vincke Schule, Heideweg 24 in Belm.

...in den letzten Jahren sind wir schon um ca. 8:30Uhr vor Ort gewesen und sind mit der ersten Gruppe um 9 Uhr gestartet...wer die RTF mitfahren möchte, möge seine Teilnahme über die Whatsapp Gruppe Gretesch Cross kurz kundtun ;-)

JOE  05-05-2015