Wettkämpfe  

31.12.2016 OTB Silvester-Lauf

Landesliga--Wettkämpfe

www.laufen-os.de

   

Sponsoren  

   

Trainingszeiten  

Dienstag - Lauftraining

19-20:30Uhr - Sportpark Gretesch

Mittwoch - Schwimmtraining

20-21:30Uhr - Schinkelbad

Samstag - Schwimmtraining

9-10:30Uhr - Nettebad

Samstag - Radtraining

14 Uhr Start - Sportpark Gretesch

  PROBE-TRAINING

JEDERZEIT MÖGLICH!

   

TSG Gesamtverein  

   

Für das heutige Training plant Felipe eine lockere Laufrunde außerhalb des Sportgeländes.

Diejenigen, die mit dem Fahrrad kommen, sollten daran denken, dass das Rad abgeschlossen werden kann!!!!

 

L. Stall/19.06.2018

Der erste Schock, wieee??? Waren das nicht sonst 500m Schwimmstrecke?? Jetzt 750m??? KEIN NEO????
Naja sagen wir so, Schwimmen gehört nicht gerade zu unserer Paradedisziplin und so sorgten die Verlängerung der Schwimmstrecke und das Neoverbot aufgrund der Wassertemperatur von 23°C (ab 22 °C wird in der Landesliga ein Neoprenverbot ausgesprochen) für leichte Irritationen vor dem Rennen.
Aber gut, da müssen ja alle durch! Also ATTACKE!
Trotz leichter Orientierungsschwierigkeiten und sehr viel Gewusel im Wasser, hatten alle Trias das Ziel der Schwimmstrecke wohlbehalten erreicht! Klasse!!
Rad fahren und Laufen, das können wir :) Auch wenn der satte Wind heute auf der 21km langen Radstrecke doch ein paar mehr Körner gekostet hat, lief es auf der 5,2 km Laufstrecke dann doch sehr gut!
Ganz bestimmt auch dank der motivierenden Unterstützung der mitgereisten Fans!
Ein klasse TEAM!!

Die Mädels hauten heute wieder richtig einen raus und holten sich den Tagessieg, sowie einen Doppelsieg mit starker Leistung von Lissy auf Platz 1 und Kim auf Platz 2!
Das Mannschaftsergebnis der Herren ist der 16. Platz! Kommt einem bekannt vor. Immer wieder der sechzehnte! Das kann das Tri-Team!! Glückwunsch!
Darauf erstmal ein gewonnenes Vitamalz!

Hier die einzelnen Ergebnisse!!

Elisabeth Erwig - 01:10:51 Std - 1. Gesamt / 1. AK
Kimberly Miller - 01:12:36 Std - 2. Gesamt / 1. AK
Carmen Otten - 01:16:40 Std - 7. Gesamt / 3. AK
Wiebke Krone - 01:18:38 Std - 12. Gesamt / 2. AK
Carina Manz - 01:33:30 Std - 40. Gesamt / 9. AK
————————————
ergibt 10 Punkte für die Landesligawertung! (das ist sensationell!)

Felipe Rayo Martin - 01:08:13 Std - 15. Gesamt / 1. AK
Sebastian Walker - 01:09:13 Std - 23. Gesamt / 3. AK
Max Aulbert - 01:15:46 Std - 107. Gesamt / 14. AK
Christian Pollmann - 01:17:34 Std - 121. Gesamt / 5. AK
Maik Anders - 01:19:09 Std - 135. Gesamt / 7. AK
Frank Stöckel - 01:22:14 Std - 152. Gesamt / 19. AK
—————————————
ergibt 401 Punkte für die Landesligawertung!

Foto: Das Sieger-Team Carmen, Carina, Lissy, Kim und Wiebke

Danke für den tollen Bericht KIM!

18 - 06 -18 Mathias

Gleiches Wochenende, zweiter Wettkampf!

Die Teilnahme am Meller Triathlon ist fast schon Tradition beim TSG 07 Burg Gretesch. Auch wenn einige Triathleten noch schwere Beine vom gestrigen Landesligawettkampf hatten, ließen es sich die Trias nicht nehmen auch am Sonntag zu starten.

Außerdem musste schließlich die Triathlonschule bei ihrem ersten Wettkampf angefeuert werden.

Ungewohnt waren die neue, etwas kleinere Wechselzone und die entsprechend angepassten Wege auf die Rad- und Laufstrecke.

400m Schwimmen sind im 50m Becken schnell hinter sich gebracht. Die anschließende 16,5 km Wendepunktstrecke ist flach und sehr schnell und war dank trockenem Wetter und wenig Wind sehr gut zu fahren. Knackpunkt dieses Wettkampfs ist allerdings die 5,5km lange Laufstrecke, die die ersten 3km immer leicht bergauf geht. Dafür kann man die restlichen 2,5km bis in Ziel „genießen“.

Die Triathleten waren sowohl als Einzelstarter, als auch in der Staffel mehr als erfolgreich unterwegs und haben einen ordentlichen Eindruck im Osnabrücker Landkreis hinterlassen.

Herren

Patrick Teller – 0:51:43 – 2. Gesamt – 2. AK 30

Felipe Rayo Martin – 0:52:47 – 3. Gesamt – 3. AK 30

Maximilian Aulbert – 0:58:49 – 22. Gesamt – 5. AK 20

Thorsten Bittner – 0:59:59 – 30. Gesamt – 5. AK 50

Christian Pohlmann – 01:00:07 – 32. Gesamt – 8. AK40

Frauen

Wiebke Krone – 01:02:19 – 3. Gesamt – 2. AK20

Annika Rotte – 01:08:12 – 9. Gesamt – 5. AK20

Beate Weith-Hornung – 01:09:55 – 16. Gesamt – 2. AK50

Bettina Ruczynski – 01:12:12 – 27. Gesamt – 4. AK50

Carina Manz – war wohl zu schnell unterwegs und hat das Schild für die zweite Radrunde übersehen :D. Im erst dritten Wettkampf darf das mal passieren ;)

Mixed-Staffeln

We just wanna have fun! (Tanja Borkowski-Vogt, Mathias Hornung, Abdelmajeed Abdallah) – 2. Gesamt

Die Blondies (Philipp Scheiter, Carmen Otten, Elisabeth Erwig) – 3. Gesamt

Firmenstaffel

E-Center Stöckel-Express (Josie Kohstall, Sascha Kohstall, Frank Stöckel) – 2. Gesamt

Danke für den Bericht Patrick!

04-06-18  Mathias

 

 

Super Leistungen und top Ergebnisse beim Turm zu Turm Lauf!

Carmen hat den 1. Platz der Frauen rasant schnell belegt!

10km Landschaftslauf

Oliver Speller - 50:23 min - 54. Gesamt / 10. AK M45
Beate Weith-Hornung - 55:08 min - 100. Gesamt / 1. AK W55
Mathias Hornung - 57:03 min - 118. Gesamt / 5. AK M60

19 km Turm zu Turm Hauptlauf

Lutz Prösch - 1:33:09 Std - 9. Gesamt / 2. AK M45
Carmen Otten - 1:34:37 Std - 1. W Gesamt / 1. AK W / 12. Gesamt

Danke Kim!

04-06-18  Mathias

Am kommenden Wochenende finden im Nette-Bad von Freitag bis Sonntag die "Deutschen Masters-Meisterschaften" statt.

Aus diesem Grunde fällt unser Schwimmtraining aus.

 

L. Stall/29.05.18