Wettkämpfe  

23. Bissendorfer Crosslauf So., 18.11.2018

3. Wertungslauf L+T Ossen Cross

Landesliga--Wettkämpfe

www.laufen-os.de

   

Sponsoren  

   

Trainingszeiten  

Dienstag - Lauftraining

19-20:30Uhr - Sportpark Gretesch

Mittwoch - Schwimmtraining

20-21:30Uhr - Schinkelbad

Samstag - Schwimmtraining

9-10:30Uhr - Nettebad

  PROBE-TRAINING

JEDERZEIT MÖGLICH!

   

TSG Gesamtverein  

   

Optimales Läuferwetter, eine perfekt präparierte Strecke, ein Organisationsteam, das funktionierte, als wäre es der 20. Crosslauf und natürlich motivierte und begeisterte Läuferinnen und Läufer. Was will man mehr?

Klar, den ein oder anderen Läufer hätte man noch unterbringen können, aber fast alle „großen Läufe“ sind ja auch klein und mit wenigen Teilnehmern angefangen. Da ist noch Luft nach oben.

Gut 20 Starter versuchten sich auf der Kurzstrecke und 77 Läuferinnen und Läufer finishten auf der Langdistanz.

[b]Simone Terheggen[/b] von der TSG Burg Gretesch gewann die 7,4 Km in 36:18 Min und [b]Sebastian Maschmeyer[/b] vom SC Herringhausen siegte mit „neuem“ Streckenrekord in 29:51 Min.

Die weiteren Podestplätze belegten Gisela Hörnschemeyer in 37:30 und Birte Brill in 38:09
Bei den Männern Markus Steffen in 30:05 und Thorsten Dörries in 30:55

[b]Sieger der Kurzstrecke[/b]
1. Gabriele Krone (23:09), 2. Silke Nilsson (26:35), 3. Susanne Hinz (27:53)
1. Jasper Weith (17:21), 2. Christian Spreckelmeyer (17:26), 3. Uwe Lukas-Nülle (17:40).

Helferfotos findet Ihr in unserer Galerie, die Zieleinlauffotos der Starterinnen und Starter unter

www.laufen-os.de