Wettkämpfe  

24.05.2019 VL Voxtrup

24.05.2019 Tuchmacher Lauf Bramsche

25.05.2019 Zoo Lauf Osnabrück

Landesliga--Wettkämpfe

www.laufen-os.de

   

Sponsoren  

   

Trainingszeiten  

Dienstag - Lauftraining

19-20:30Uhr - Sportpark Gretesch

Mittwoch - Schwimmtraining

20-21:30Uhr - Schinkelbad

Samstag - Schwimmtraining

9-10:30Uhr - Nettebad

  PROBE-TRAINING

JEDERZEIT MÖGLICH!

   

TSG Gesamtverein  

   

Gretescher beenden mit guter Bilanz den Sparkassen Cup 2018

4 Treppchenplätze bei 4 Startern; der Gesamtsieg der Damen geht an die TSG 07 Burg Gretesch

Am Samstag den 08.12.2018 fand die diesjährige Abschlussehrung des Sparkassen Cups 2018 statt.

Die Laufserie im nördlichen Landkreis besteht insgesamt aus 12 Läufen und konnte dieses Jahr vier Starter der TSG 07 Burg Gretesch begeistern.

Frank Stöckel, Gabriele Krone, Frauke Krone und Wiebke Krone starteten bei mindestens 7 Läufen der Serie und konnten sich somit Platzierungen im Gesamtklassement sichern.

Wiebke Krone erreichte durch insgesamt 4 Gesamtsiege und 3 weitere Treppchenplätze den Gesamtsieg des Cups in der Frauenwertung und somit auch den Sieg in der weiblichen Hauptklasse.

Die Ehrung erfolgte durch die Bürgermeisterin von Alfhausen und es wurden tolle Präsente in Form von Laufschuhen, Blumen und Gutscheinen überreicht.

Aber auch unter den Altersklassenwertungen war die TSG stark vertreten. Frank Stöckel sicherte sich den 3. Platz in der Wertung der männliche Klasse M50.

Frauke Krone, welche eine starke Bilanz von 11 ersten Plätzen auf der 5 Kilometerstrecke vorweisen konnte, wurde in ihrer Altersklasse U20 mit dem Gesamtsieg belohnt.

Gabriele Krone, die die Serie das erste Mal lief, verpasste das Treppchen in der Gesamtwertung der Damen W50 nur knapp mit einem 4. Platz.

Insgesamt sind aber alle Gretescher zufrieden mit ihrer Leistung und begeistert von der gut organisierten Laufserie.

Den Organisatoren und Ausrichtern gilt ein großer Dank und nicht zuletzt auch den Sponsoren, welche den Cup neben den Strecken durch Siegespräsente sehr reizvoll machen.

Danke für den Bericht Wiebke!

14-12-18  Mathias