Wettkämpfe  

Ossen Cross Gesamt-Siegerehrung bei L&T Sonntag, 16.12.2018, 11 Uhr

Jahresabschluss der Triathleten >>> OTB Silvesterlauf 31.12.2018

Landesliga--Wettkämpfe

www.laufen-os.de

   

Sponsoren  

   

Trainingszeiten  

Dienstag - Lauftraining

19-20:30Uhr - Sportpark Gretesch

Mittwoch - Schwimmtraining

20-21:30Uhr - Schinkelbad

Samstag - Schwimmtraining

9-10:30Uhr - Nettebad

  PROBE-TRAINING

JEDERZEIT MÖGLICH!

   

TSG Gesamtverein  

   

Gleiches Wochenende, zweiter Wettkampf!

Die Teilnahme am Meller Triathlon ist fast schon Tradition beim TSG 07 Burg Gretesch. Auch wenn einige Triathleten noch schwere Beine vom gestrigen Landesligawettkampf hatten, ließen es sich die Trias nicht nehmen auch am Sonntag zu starten.

Außerdem musste schließlich die Triathlonschule bei ihrem ersten Wettkampf angefeuert werden.

Ungewohnt waren die neue, etwas kleinere Wechselzone und die entsprechend angepassten Wege auf die Rad- und Laufstrecke.

400m Schwimmen sind im 50m Becken schnell hinter sich gebracht. Die anschließende 16,5 km Wendepunktstrecke ist flach und sehr schnell und war dank trockenem Wetter und wenig Wind sehr gut zu fahren. Knackpunkt dieses Wettkampfs ist allerdings die 5,5km lange Laufstrecke, die die ersten 3km immer leicht bergauf geht. Dafür kann man die restlichen 2,5km bis in Ziel „genießen“.

Die Triathleten waren sowohl als Einzelstarter, als auch in der Staffel mehr als erfolgreich unterwegs und haben einen ordentlichen Eindruck im Osnabrücker Landkreis hinterlassen.

Herren

Patrick Teller – 0:51:43 – 2. Gesamt – 2. AK 30

Felipe Rayo Martin – 0:52:47 – 3. Gesamt – 3. AK 30

Maximilian Aulbert – 0:58:49 – 22. Gesamt – 5. AK 20

Thorsten Bittner – 0:59:59 – 30. Gesamt – 5. AK 50

Christian Pohlmann – 01:00:07 – 32. Gesamt – 8. AK40

Frauen

Wiebke Krone – 01:02:19 – 3. Gesamt – 2. AK20

Annika Rotte – 01:08:12 – 9. Gesamt – 5. AK20

Beate Weith-Hornung – 01:09:55 – 16. Gesamt – 2. AK50

Bettina Ruczynski – 01:12:12 – 27. Gesamt – 4. AK50

Carina Manz – war wohl zu schnell unterwegs und hat das Schild für die zweite Radrunde übersehen :D. Im erst dritten Wettkampf darf das mal passieren ;)

Mixed-Staffeln

We just wanna have fun! (Tanja Borkowski-Vogt, Mathias Hornung, Abdelmajeed Abdallah) – 2. Gesamt

Die Blondies (Philipp Scheiter, Carmen Otten, Elisabeth Erwig) – 3. Gesamt

Firmenstaffel

E-Center Stöckel-Express (Josie Kohstall, Sascha Kohstall, Frank Stöckel) – 2. Gesamt

Danke für den Bericht Patrick!

04-06-18  Mathias