Wettkämpfe  

31.12.2016 OTB Silvester-Lauf

Landesliga--Wettkämpfe

www.laufen-os.de

   

Sponsoren  

   

Trainingszeiten  

Dienstag - Lauftraining

19-20:30Uhr - Sportpark Gretesch

Mittwoch - Schwimmtraining

20-21:30Uhr - Schinkelbad

Samstag - Schwimmtraining

9-10:30Uhr - Nettebad

Samstag - Radtraining

14 Uhr Start - Sportpark Gretesch

  PROBE-TRAINING

JEDERZEIT MÖGLICH!

   

TSG Gesamtverein  

   

Wer Sonntagmorgen die dunklen Wolken über Osnabrück gesehen hat, hat sich vermutlich nochmal im Bett umgedreht. Nicht so unsere TSG 07 Burg Gretesch Triathleten, die trotz des drohenden Gewitters mit Starkregen zu den Wettkämpfen der Region gefahren sind.
Belohnt wurden sie dafür mit zwei toll organisierten Wettkämpfen in Steinfurt und Melle bei super Wetter und doch gar keinem Regen!

In Steinfurt stand statt des üblichen Triathlon aufgrund einer Freibadsanierung ein Duathlon über die Sprintdistanz ( 5 km Laufen - 20km Rad - 2,5 km Laufen) für Carmen auf dem Programm.

Nach 1:08:42 Std. erreichte Carmen gut gelaunt das Ziel und belegte den 3. Platz in der Gesamtwertung der Frauen!!!

Das Gro der Gretescher Triathleten startete aber beim Meller Volkstriathlon (400m Schwimmen - 16km Rad - 5km Laufen). Ein super Event, um die Form anzutesten und die Freunde und Bekannten der Osnabrücker Startgemeinschaft zu treffen, mit denen es im Juni dann wieder bei der Landesliga an den Start geht.

Auf’s Gesamtsiegertreppchen schafften es bei den Herren Felipe Rayo Martin als 2. Platz mit einer Zeit von 52:17 min und Kimberly Miller als 3. Platz mit einer Zeit von 59:17 min.

Aber auch die Altersklassen wurden gebührend geehrt und es wurden einige super Platzierungen eingefahren! Nicht zu vergessen der EDEKA Stöckelexpress (Frank Stöckel und seine Sportskanonen) der bei der Firmenwertung den 2. Gesamtplatz belegte.

Auch andere TSGler haben beim Staffelwettkampf Gas gegeben und Firmen- und Familienstaffeln unterstützt, wie Anja Marwitz, Olli Voges und Gabriele Krone!

Hier noch die weiteren Ergebnisse und Altersklassen Sieger

Felipe Rayo ( 52:17 min) 2. Gesamt 1. AK M20
Patrick Teller (53:57 min) 8. Gesamt 5. AK M30
Oliver Speller (58:36 min) 31. Gesamt 7. AK M40
Maximilian Aulbert (59:14min) 35. Gesamt 10. AK 20

Kimberly Miller (59:17 min) 3. Gesamt 3. AK W30
Wiebke Krone (01:01:45 min) 4. Gesamt 1. AK W20
Frauke Krone ( 01:10:40 min) 27. Gesamt 2. AK W18

Danke für den Bericht Kim!!!

29-05-17  Mathias