Wettkämpfe  

23. Bissendorfer Crosslauf So., 18.11.2018

3. Wertungslauf L+T Ossen Cross

Landesliga--Wettkämpfe

www.laufen-os.de

   

Sponsoren  

   

Trainingszeiten  

Dienstag - Lauftraining

19-20:30Uhr - Sportpark Gretesch

Mittwoch - Schwimmtraining

20-21:30Uhr - Schinkelbad

Samstag - Schwimmtraining

9-10:30Uhr - Nettebad

  PROBE-TRAINING

JEDERZEIT MÖGLICH!

   

TSG Gesamtverein  

   

Als die ersten Triathleten Ende März in Palma aus dem Flieger stiegen, zeigte das Thermometer erfreulicherweise bereits 18 Grad. Hätte man auch in heimatlichen Gefilden haben können, denn in Deutschland brach zu dem Zeitpunkt auch mal eben kurz der Sommer aus. Aber Mallorca ist einfach besser als bundesdeutsche Straßen. Wenig Verkehr, freundliche Autofahrer, die auch Rennräder in 2er Reihe akteptieren und natürlich herrliche Strecken am Meer und/oder in den Bergen. Und nicht zu vergessen, wunderbare Marktplätze, wo man in der Mittagssonne Mandelkuchen und Cafe con Leche genießen kann. Ein Trainingslager soll ja auch Spaß machen.

Die TSG´ler wurden wieder mal durch Kollegen aus der Startgemeinschaft vom TVG, OSC und dem Tri Team Dissen verstärkt. Aufgeteilt auf 2 nahe bei einander gelegenen Hotels an der Playa de Muro hatten sich die Trias für 1 Woche, 10 Tage oder gar 2 Wochen einquartiert. Neben dem sportlichen Leiter Lothar, gab auch der Präsi Frank alles an der Kurbel und lernte bei seinem ersten Besuch der Deutschen liebste Insel richtig kennen.

Alle wichtigen Rennradfahrer-Sehenswürdigkeiten wurden besucht : Petra, Randa Cura, San Salvador, Cap Formentor, Kloster Lluc, Soller, Erimita de Betlem, Sa Calobra, Pollenca, Orient usw.

Als Abschlussfahrt wurde von den meisten Trias natürlich der Küstenklassiker gewählt. Entweder mit dem Bus inkl. Rad nach Andratx und dann entlang der Küste wieder gen Heimat oder direkt mit dem Rennrad vom Hotel über den Cole de Soller nach Soller, dann über den Puig Major vorbei am Kloster Lluc und über Port de Pollenca wieder nach Hause. Herrliche Strecken mit wunderbaren Ausblicken auf das blaue Meer und natürlich Höhenmeter satt!

Einige Trias sind derzeit noch auf Malle, denn die letzte Truppe ist dort erst nach Ostern eingeflogen.

Frank, Kilian und Philipp sehen das Eiland schon bald wieder, denn sie sind im Mai zum 70.3 Ironman in Alcudia!

Viel Vergnügen!

 

26-04-17  Mathias